Erholung

Unsere finisher-Girls geniessen ihren Team-Gewinn vom Frauenlauf Winterthur 2017 beim Brunch im Golfhotel Lipperswil.

20171210 Geschenk

Staaner Stadtlauf

Zwei finishers trotzten der Kälte und waren am Staaner Halbmarathon mit dabei. Tolle Leistung.

Murielle Quiquerez, 4. Platz in 1:36:30,4

Roger Stark, 10. Platz in 1:32:35,1

20171202 StaanerMarathon 01  20171202 StaanerMarathon 02

Zuerilaufcup 2017 - Siegerfeier

Gleich zwei Finishers durften an der diesjährigen Siegerfeier des Zürilaufcups 2017 mit dabei sein.

Auf dem ersten Rang in der Kategorie C Luzius Bochsler und auf dem fünften Rang in der Kategorie G Jessica Uhlmann

Herzliche Gratulation zur tollen Leisung!

20171124 Siegerfeier 1

20171124 Siegerfeier 2

Kyburglauf - erfolgreiche Junioren

Am Kyburglauf waren einige finishers mit dabei. Auch bei regnerischen Verhältnissen kann man es bis auf’s Podest schaffen. Herzliche Gratulation unseren Junioren zur tollen Leistung.

Weiter waren mit dabei:

  • Daniela Stark, 10km, 1:20.19,7, AK 28.
  • Thomas Engler, 10km, 43.26,0, AK 4.
  • Luca Cathomen, 10km, 45.39,0, AK 13.
  • Patric Lorca, 10km, 57.58,4, AK 34.
  • Christoph Langerweger, 10km, 1:04.59,2, AK 56.
  • Murielle Quiquerez, 5km, 23.45,0, AK 5.
  • Priska Beatrice Fiess, 5km, 24.31,1, AK 6.
  • Stephanie Baumann, 5km, 28.17,4, AK 11.
  • Nelly Iseli, Walking, 44.14,0
  • Gerda Wüst, Walking, 44.48,1
  • Petra Hilber, Walking, 52.26,1

Fabio Tallero 1. Rang

20171111 Kyburglauf FabioTallero

Friedrich Lina 2. Rang

20171111 Kyburglauf LinaFriederich

Crowdfunding für unseren Nachwuchs

Wie am Clubfest bereits vorangekündigt, sammeln wir Geld für Trainingsmaterial, Wettkampfanzüge und Startgelder für unsere JuniorInnen. 

Schaut euch den Link doch kurz an, spendet etwas wenn ihr Lust habt und teilt ihn mit möglichste vielen Freunden. Nur so kann das Crowdfunding funktionieren. Das Projekt läuft bis am 7.Dezember 2017.

Vielen Dank, im Namen aller JuniorInnen!

http://ibiy.net/NextFinishers

Lea

Velo Lade Nüeri - Winterangebot

Unser Sponsor Velo Lade Nüeri offeriert uns 20% auf alle Werkstattarbeiten und 20% auf Reflektionsartikel.

PDF

Walliseller Lauf

Helen Wirthlin wurde letzten Sonntag (5. November 2017) am Wallisellerlauf  im Alter von 70 Jahren in der Kategorie 10 km sehr gute Zweite. Nur ein paar Sekunden fehlten ihr zum Sieg.

20171105 150807

Eveline Brügger und Nelly Iseli waren als Walkerinnen wiederum aktiv mit dabei.

Herzliche Gratulation allen und gute Erholung.

Indoor Cycling Saison 2017/18

Liebe Finishers

der Herbst ist im vollen Gange und der Winter nähert, Zeit unsere Indoor Cycling Saison zu starten!

Das erste Training findet bereits am 5.November im Winti Fit statt.

Wie viele von Euch es schon kennen, die Lektionen finden jeden Sonntag um 13h im Wintifit (Winterthur) statt.

Hier geht es zur Anmeldung.

Da könnt ihr Euch eintragen aber NEU auch löschen, falls was anderes da zwischen kommen würde.

Ich  brauche eine Mail oder eine Telefonnummer von Euch, falls es zu wenig Teilnehmer sind, besteht das Risiko, dass die Lektion abgesagt wird.

Maximal Anzahl an Teilnehmern ist 23, first come first served.

Um den Raum besser zu füllen, haben wir den RV Winterthur und die Hills Angels eingeladen.

Peter Pfaff ist zuständig für die Planung des Trainings und ich für die Organisation.

Den Trainingsplan findet ihr hier.

Der Kurs kostet 10.-, einfach am Empfang zahlen, sie sind informiert.

Also denkt einfach an uns, kommt Sonntags mit uns schwitzen!

Sportliche Grüsse

Jeanne

Swiss City Marathon Luzern

Herzliche Gratulation Luzius Bochsler zu seinem 2. Rang AK40. Seine Zeit für die 42.2 Kilometer betrug 2:41.15,9.

Herzliche Gratulation auch an Nicole Kappeler zu ihrem 10. Rank AK45. Ihre Zeit für die halbe Distanz betrug 1:37.14,2.

Beide gute und schnelle Erholung.

 

20171029 Luzern

Pfäffikerseelauf

Am vergangenen Sonntag, 1. Oktober 2017, war das letzte Rennen des Zürilaufcups. Während die Frauen bereits unterwegs waren, konnten sich die "Jungs" noch ausruhen.

Luzius Bochsler holte sich den hervorragenden ersten Platz mit 41.32,4 für die 12.2 Kilometer in seiner AK. Herzliche Gratulation und gute Erholung allen.

20171001 pfaeffikersee 1  20171001 pfaeffikersee 2

Club-Fest

Ende September fand unser traditionelle Club-Fest statt. Über 70 Mitglieder fanden den Weg ins Hölderli. Auch unser Nachwuchs, die Next-finishers waren eingeladen und hatten ihre Freude.

Nach einem feinen Essen wurden die Juniorinnen und Junioren geehrt. Beim anschliessenden Losziehen durften viele einen kleinen Preis unsere Sponsoren entgegen nehmen. Vielen Dank an unsere Sponsoren für die tollen Geschenke.

Nun lud das feini Dessert-Buffet ein. Danke den Sponsoren, es war mega fein.

Zu guter letzt wurden die besten Clubmitglieder geehrt. 

Bilder sind hier zu finden.

Danke für einen kurzweiligen Abend.

finishers Unterwegs

Unsere zwei Raketen zeigten ennet der Grenzen wo der Bartli den Most herholt! Chapeau!!

21767922 10155175082109227 1023003458556111102 n

Walking Locarno 2017

Herzliche Gratulation unseren Walkerinnen zur tollen Leistung in Locarno.

20170924 Locarno 01

 

20170924 Locarno 02

 

20170924 Locarno 03

Murten Triathlon

Zwei Happy-Camper am Tri in Murten! Herzlichen Glückwunsch zur tollen Leistung!

20170917 MurtenTri

Velolade Nüeri : Tacx Angebot

Profitiert bei unserem Sponsor von 20% Rabatt.

PDF

Winterthurer Nachwuchs-Triathleten rocken den Schaffhauser Kids-Triathlon

Am Sonntag, den 10.09.2017, fand der Schaffhauser Kids-Triathlon im Rahmen der Nicola Spirig-KidsCup-Serie statt. Mit insgesamt über 250 Athleten im Alter zwischen 6 und 13 Jahren verzeichnete der Event einen neuen Teilnehmerrekord. Von der Anfangs des Jahres 2017 neu gegründeten Kids-Abteilung  «next finishers» der Triathleten finishers winterhur nahmen nicht weniger als 10 Athleten an dem bestens organisierten Wettkampf teil. Über die Distanzen 50m Schwimmen, 1000m Radfahren und 900m Laufen verzeichneten die next finishers sagenhafte vier Podestplätze. Elias von Berg landete im 2009-Jahrgang auf dem dritten Rang, Jana Rusova im 2008-Jahrgang auf dem zweiten Rang, Kim Böller im 2006-Jahrgang ebenfalls auf dem zweiten Rang und der Rookie Oskar Rütten im 2005-Jahrgang auf dem dritten Rang. Voller Stolz schauen Verein und Trainer nicht nur auf diese vier Top-Platzierungen, sondern auch auf die weiteren tollen Ränge, welche nach nur gut einem halben Jahr Training realisiert werden konnten.

20170910 SH PowerTri

Weitere Bilder sind hier zu finden.

Berglaufcup

Ein Hoch auf Roman Angehrn zum dritten Rang beim 5 Tage Berglaufcup!

20170818 Berglaufcup

Klub-Meisterschaft - Schaffhauser Triathlon

Heute fand der Schaffhauser Triathlon, gleichzeitig unsere Club-Meisterschaft statt. Wiederum konnte tolle Erfolge verzeichnet werden:

  • 2. Rang : Luzius Bochsler (SMAK1)
  • 3. Rang : Tobias Bachmann (SMHK)
  • 7. Rang : Tanja Scheidegger (SFAK1)
  • 8. Rang : Tobias Kleeli (SMHK)
  • 9. Rang : Lea Huggenberger (SFHK)
  • 11. Rang : Tobias Kuhnert (SMHK)
  • 11. Rang : Mike Geeler (SMAK1)
  • 14. Rang : Julia Schmid (SFHK)
  • 21. Rang : Neil Hermann (SMAK1)
  • 24. Rang : Jacqueline Eggenberger (SFAK1)
  • 32. Rang : Pascal Bärtschi (SMHK)
  • 45. Rang : Michael Rossi (SMAK2)
  • 74. Rang : Andreas Wisler (SMAK1)

Langdistanz:

  • 3. Rang : Nicole Kappeler (LFAK2)
  • 22. Rang : Reto Frei (LMAK1)

Herzliche Gratulation und gute Erholung.

Weiter Bilder sind hier zu finden.

20170811 SH Tri 07

Schwimmtraining Freitag: Dringend Pooltrainer gesucht!

Stefan und Adrian sind nicht mehr im Trainerpool aktiv und hinterlassen eine grosse Lücke. Es wäre toll, wenn sich Schwimmer aus den eigenen Reihen für den Pool motivieren könnten! Bei Interesse oder auch Fragen freuen wir uns auf eure Kontaktaufnahme! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Ermatinger Plausch Triathlon

Auch in Ermatingen konnten die finishers einen Erfolg verzeichnen. Herzliche Gratulation!

20170806 TriErmatingen

Ein finishers triumphiert in Hamburg

Sandro Meili zeigte an der am ITU World Triathlon Hamburg eine hervorragende Leistung. Der Triathlet stieg aus dem Wasser und setzte zu einer eindrücklichen Aufholjagd an. Er siegte in seiner Altersklasse mit fast zwei Minuten Vorsprung.Sandro Meili zeigte an der am ITU World Triathlon Hamburg eine hervorragende Leistung. Der Triathlet stieg aus dem Wasser und setzte zu einer eindrücklichen Aufholjagd an. Er siegte in seiner Altersklasse mit fast zwei Minuten Vorsprung.

20170717 SandroMeili Hamburg


Der Winterthurer Sandro Meili siegte am ITU World Triathlon in Hamburg in seiner Altersklasse. Er absolvierte die olympische Distanz in nur gerade 2:05:25 Stunden. Das Mitglied des Triathlonclubs finishers winterthur stieg nach 1,5 Kilometer Schwimmen und 22:53 Minuten als 40. aus dem Wasser und setzte zu einer eindrücklichen Aufholjagd an. Er machte bereits mit einem schnellen Wechsel in den Radsattel etliche Plätze wett und arbeitete sich auf der 40 Kilometer langen Radstrecke kontinuierlich nach vorne. Der Winterthurer beendete die Velodisziplin auf dem 25. Rang nach 58:17 Minuten. Nach einem soliden Wechsel in die Laufschuhe rollte der finishers winterthur schliesslich das Feld von hinten auf. Die 10 Kilometer lange Strecke längs der Aussenalster schien dem 25-Jährigen zu liegen: Er absolvierte sie in nur gerade 37:45 Minuten und lief als 9. des Gesamtklassements und Sieger seiner Altersklasse auf dem Hamburger Rathausplatz durch den Zielbogen.

St. Moritz Triathlon

Auch in St. Moritz zeigte Luzius Bochsler was in ihm steckt. Trotz widrigen Umständen belegte er den 2. Platz in seiner AK. Herzliche Gratulation.

20170806 StMoritz

Unsere Sponsoren